Biketrial

 

Im Mai begann für die Trialabteilung des DJK Trassem in Zusammenarbeit mit den Trialern des RV Schwalbe der Start zur Süddeutschen Meisterschaft. Bedingt durch die guten Leistungen der letzten Saison konnten einige Fahrer eine Klasse höher starten. Es waren aber auch einige neue Starter aus beiden Clubs vertreten. Bei den ersten beiden Läufen der SDM in Hornberg am 3.und 4. Mai bei ständigem Regen und schweren Sektionen, konnte sich Markus Kaufmann durchsetzen und erlang einmal den ersten und einmal den 2. Platz bei den Fortgeschrittenen. Valentin Jung, vom Nachbarclub RV Schwalbe, belohnte sich mit einem 4. und tags drauf mit einem Pokal für den 3. Platz. Albert Lehnert stieg auch in die Klasse der Fortgeschrittenen auf und auf Anhieb gab es am Samstag den 3. und damit einen schönen Pokal.
Heinz Kramp startete ebenfalls in dieser Klasse und erlang den 7. und beim zweiten Lauf den 6. Platz. Bei den Schülern u. 13 erreichten Jonah Denis den 5. und Noah Kramp den 12. Platz. Cedric Fülling, Michael Denis und Lukas Brost starteten bei den Könnern und belegten Platz 4, 6 und 7. In Schüler u. 9 schafften es Fynn Denis auf den 4., Max Kaufmann auf den 5. und Jakob Baudner auf den 7.Platz. Sonntags sogar auf den 6. Platz. Sehr gute Leistungen in einer Gruppe von 14 Startern. Bei den Anfängern schaffte Matteo Stifano Esposito einen guten 5. Platz. und Nils Lehnert fuhr sicher auf den 3. Platz.
Der 3. Lauf fand am 11. Mai in Sulz am Eck statt und war für Jonah Denis die Gelegenheit sich den Pokal für den 3. Platz zu sichern, Noah Kramp schaffte einen starken 10. Platz. Cedric Fülling war der fünftbeste bei den Könnern. Bei den Fortgeschrittenen sah es so aus: Mattis Loquay 5., Albert Lehnert 10. und Markus Kaufmann 11.
Schüler u. 9: Fynn Denis 5., Max Kaufmann 6., Jakob Baudner 8.
Bei den Anfängern ein weiterer Pokal für den DJK und Nils Lehnert mit einem 3. Platz, gefolgt von Matteo Stifano Esposito auf Rang 6 in einem Feld von 14 Startern. Ein neues Gesicht und damit auch die einzige weibliche Starterin der RV Schwalbe-DJK Vereinigung ist Larissa Gilg mit Platz 8.
Wir sind sehr zufrieden mit den ersten 3 Läufen und freuen uns auf die restlichen Läufe der Saison.

Anfang März trafen sich in Köln die deutschen Trialsportler beim Frühlingserwachen (Trial Jam) zum gemeinsamen Training. Neben den nationalen und internationalen Größen ( 3 Weltmeister) waren aber auch wieder viele Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersklassen mit von der Partie. Diese Mischung macht den Kölner Jam zu einem einzigartigen Erlebnis. In Köln sitzen alle Trialer an einem Tisch und befahren die gleichen Hindernisse. Die Anfänger schauen in der Pause den Weltmeistern zu und umgekehrt. Nur das Motto "Freedom of Movement" gibt die Richtung vor. Auch die Sportler des DJK Trassem waren mit Heinz und Noah Kramp, Cedric Fülling sowie mit Jonah und Michael Denis vor Ort und befuhren zu lauter DJ Musik Autos und andere künstlich angelegte Hindernisse. Insgesamt trainierten rund 150 begeisterte Trialer in der Kölner Abenteuerhalle. Die Veranstaltung fand bereits zum sechsten Mal statt und wurde von vielen Sponsoren gefördert.

Im März finden die Trainingseinheiten an folgenden Tagen von 16-18 Uhr statt:

Anfänger:
Dienstag, 18.03.2014
Dienstag, 25.03.2014

Fortgeschrittene:
Samstag, 15.03.2014
Mittwoch, 19.03.2014
Mittwoch, 26.03.2014

Auf wetterfeste Kleidung wird hingewiesen.

Weitere Termine werden in der Facebook-Gruppe kurzfristig bekanntgegeben. Anfänger oder Biker die sich den Trainingseinheiten anschließen möchten sind
herzlich willkommen. Vereinseigene Trailbikes stehen zur Verfügung.
Ansprechpartner ist Michael Denis Tel. 06581-605352.

Da sich ausschließlich Trialbiker in der Abteilung Mountainbike befinden, wird eine Umbenennung zu „ Abteilung Biketrial " erforderlich. In dieser Abteilung werden ausschließlich Lizenzen zum Trial ausgegeben, und das Traininigsprogramm durchgeführt.
Die Möglichkeit einer Abteilung Mountainbike/Down Hill zu gründen, die sich ausschließlich ihrer Sportart widmet, ist somit gegeben.

Im Februar finden die gemeinsamen Trainingseinheiten an folgenden Tagen von 15-17 Uhr statt:
Donnerstag, 06.02.2014
Mittwoch, 12.02.2014
Sonntag, 16.02.2014
Freitag, 21.02.2014
Mittwoch, 26.02.2014

Auf wetterfeste Kleidung wird hingewiesen.

Weitere Termine werden in der Facebook-Gruppe kurzfristig bekanntgegeben. Anfänger oder Biker die sich den Trainingseinheiten anschließen möchten sind
herzlich willkommen. Vereinseigene Trailbikes stehen zur Verfügung.
Ansprechpartner ist Michael Denis Tel. 06581-605352.

Aktuelle Seite: Home Biketrial