Fussball

Das Pfingstwochenende verlief für unsere Nachwuchskicker sehr erfolgreich. Samstags trafen die Kicker bei schönem Fußballwetter auf die Mannschaften aus Tawern und Gastgeber Irsch. In einem abwechslungsreichen Spiel konnte Tawern zwar die 1:0 Führung erzielen, hatte aber bei Abpfiff das Nachsehen gegen unsere Jungs. 3:2 (Felix Rauen(2) und Lasse Hölzemer) konnten die Bambinis von Trassem/Kirf gewinnen. Auch gegen den Nachwuchs aus Irsch standen sie später als Sieger da. In einem torreichen Spiel gewannen sie mit 5:2 Toren (Finn Melk, Lasse Hölzemer und Len Sieren(3)).  


Am Montag nahmen die Bambinis an dem Freudenburger Pfingstturnier teil.  Obwohl es sprichwörtlich Bindfäden regnete, entwickelte sich ein tolles Spiel zwischen den Mannschaft aus Trassem/Kirf und Gastgeber Freudenburg. Pfostenschüsse und Glanzparaden auf beiden Seiten verhinderten ein noch höheres Ergebnis. Am Ende behielten unsere Kicker mit 6:4 (Felix Rauen(2) und Len Sieren(4)) die Oberhand.

Am Wochenende spielten: Finley Hein, Julien Scheer, Finn Melk, Milian Reinert, Nils Rathmann, Leo Diogo, Mika Brittnacher, Ole und Lasse Hölzemer, Felix Rauen, Jo und Len Sieren, Simon Steffen und Jonas Remagen.

SG Freudenburg/Taben - SG Trassem/Kirf      12:0 (7:0)
Mit einer hohen Niederlage verabschiedet sich die SG Trassem/Kirf aus der Kreisliga C-Saar, um in der nächsten Saison die junge Mannschaft (Durchschnittsalter 22 Jahre) zu entwickeln und für die Zukunft konkurrenzfähig zu machen.
Für die vergangene Saison gilt dem Trainerstab, Betreuer, Verantwortliche, Sponsoren, Unterstützern und der gesamten Mannschaft ein herzliches Dankeschön.

C-Jugend
JSG Longuich - JSG Freudenburg (7er)  abgesagt

D-Jugend
SV Trier-Irsch - JSG Freudenburg  
Nächstes Spiel: Samstag, 25.05.2013 14.45 Uhr, JSG Freudenburg – JSG Zerf , Freudenburg (Rasenplatz)

E-Jugend
JSG Freudenburg – VfL Trier       7:3
Die JSG Freudenburg führt nach wie vor die Tabellenspitze an.

Nächstes Spiel: Samstag, 18.05.2013 13.00 Uhr, FSV Trier-Tarforst - JSG Freudenburg, Trier-Tarforst (Kunstrasenplatz)

JSG Freudenburg II – SV Wasserliesch/Oberbillig             2:8 (2:4)
Nächstes Spiel: Samstag, 18.05.2013 12.00 Uhr, TUS Serrig II - JSG Freudenburg II, Serrig (Hartplatz)

F-Jugend
JSG Ayl - JSG Freudenburg
Nächstes Spiel: Samstag, 18.05.2013 13.00 Uhr, JSG Wiltingen - JSG Freudenburg , Kommlingen (Kunstrasenplatz)

SG Zerf II -  SG Trassem/Kirf 4:2 (2:1)
Am vergangenen Wochenende fand das Nachholspiel zwischen der SG Zerf II und der SG Trassem/Kirf statt. Die Mannschaft um Trainer Dirk Sieren reiste mit viel Selbstvertrauen zum Tabellensechsten nach Zerf. Die SG Trassem/Kirf hielt das Tempo von Anfang an sehr hoch und konnte durch einen direkt verwandelten Freistoß in der 10ten Minute, getreten von David Weber, in Führung gehen. Kurze Zeit später verpasste Jörg Huber das Tor des Gegners nur knapp, und konnte somit den verdienten Vorsprung nicht ausbauen. Nun kam Zerf besser ins Spiel und konnte durch Nico Göler innerhalb zwei Minuten aus einem Rückstand einen 2:1 Vorsprung zur Halbzeitpause herstellen.
Die SG Trassem/Kirf startete besser in die zweite Hälfte und konnte per Foulelfmeter durch Dirk Wingenbach zum verdienten Ausgleich einschieben. Gerade einmal zwei Minuten später kam Zerf durch Matthias Holz zur erneuten 3:2 Führung. Die SG Trassem/Kirf zeigte sich kämpferisch und drängte auf den Ausgleich. In der 72ten Minute konnte die SG Zerf II zum 4:2 erhöhten und entschied damit das Spiel für sich.

Für die SG Trassem/Kirf spielten: Steffen Bruns, Fabian Kees (63. Sebastian Holz), Phillip Steinmetz, Johannes Hoffmann, Rudolf Baumann, Michael Kießling, Lukas Wagner, David Weber (52. Sebastian Schmitt), Dirk Wingenbach, Jörg Huber, (59. Philip Serwarzi), Dennis Groß

In der aktuellen Woche bereitet sich die Mannschaft der SG Trassem/Kirf mit dem nächsten Gegner, der SG Nittel II, vor. Auch wenn die SG Nittel II 14 Punkte mehr auf dem Konto hat, ist die SG Trassem/Kirf in der Lage Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Nächstes Spiel: Sonntag, 10.03.2013, 13.00 Uhr, SG Nittel II - SG Trassem/Kirf, Nittel (Rasenplatz)

B-Jugend
JSG Freudenburg – JSG Trier-Olewig III   2:2
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 17.30 Uhr, JSG Reinsfeld II - JSG Freudenburg, Reinsfeld (Rasenplatz)

C-Jugend
JSG Züsch-Neuhütten III - JSG Freudenburg (7er) auf den 20.03.2013 verschoben  
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 15.30 Uhr, JSG Freudenburg (7er) – JSG Zirzenisch, Freudenburg (Rasenplatz)

D-Jugend
JSG Freudenburg  
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 12.30 Uhr, SV Trier-Olewig - JSG Freudenburg, Trier-Olewig (Hartplatz)

E-Jugend
Freudenburg
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 13.45 Uhr, JSG Freudenburg – SG Ruwertal Kasel, Freudenburg (Rasenplatz)

Freudenburg II
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 11.00 Uhr, SV Konz II - JSG Freudenburg II, Konz (Kunstrasenplatz)

F-Jugend
JSG Freudenburg   
Nächstes Spiel: Samstag, 09.03.2013 12.15 Uhr, JSG Freudenburg – SG Wincheringen, Freudenburg (Rasenplatz)

Nach kurzer Winterpause hat das Team von Trainer Dirk Sieren am 22.01.2013 mit Aufbautraining zur Rückrunde der Saison 2012/13 begonnen. Im Team konnte er den langzeitverletzten Rudolf Baumann wieder willkommen heißen und den Rückkehrer Sebastian Schmitt begrüßen. Beide werden die Mannschaft für die verbleibenden Spiele verstärken.

Die ersten Punkte der Saison werden am Sonntag, 03.03.2013 um 14.30 Uhr zwischen der SG Zerf II  und der SG Trassem/Kirf auf dem Hartplatz in Zerf vergeben.
Wir wünschen der Mannschaft einen guten Auftakt in die Rückrunde und weitere Punkte auf ihrem Konto.

Die AH Trassem/Kirf hat ihre Mitglieder am Freitag, 11.01.2013 zum Neujahrempfang ins Hotel St. Erasmus Trassem eingeladen. Nach dem Sektempfang berichtete der Verantwortliche der AH Trassem/Kirf, Karl-Heinz Forster, über die gute Zusammenarbeit beider Vereine sowie die errungenen Erfolge im Jahr 2012. Für das Jahr 2013 konnte er bereits über ein erfolgreiches Trainingslager in Frankreich berichten.  Auch das derzeitige Training in der Halle bekommt immer mehr Zuspruch, sodass das Programm für das Jahr 2013 entspannt angegangen werden kann. In gemütlicher Runde wurde der Abend mit Tanzspielen und einer Tombola organisiert und bis in die frühen Morgenstunden verlängert.

SG Zerf II - SG Trassem/Kirf  verschoben auf den 24.02.2013  

B-Jugend

JSG Freudenburg – JSG Olewig III  verschoben auf 02.03.2013


Wir wünschen den Mannschaften, Trainern, Betreuern, Eltern, Partnern, Sponsoren und Unterstützer eine erholsame Winterpause, eine gute Adventszeit, schöne Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2013.

Der nächste Arbeitseinsatz findet am Samstag, 17.11.2012 von 9 bis 15 Uhr statt. Zur Koordination werden die Anmeldungen an Bernd Koewenig Tel. 994360 erbeten.

Am vergangenen Wochenende fand das Lokalderby zwischen der SG Trassem/Kirf und der SG Freudenburg statt. Auf dem Hartplatz in Kirf stand sich somit der Tabellenletzte dem Tabellenersten gegenüber. Der beste Sturm der C-Liga Saar brauchte 15 Minute bis Jonathan Reinsbach zum 0:1 einschob. In der 22.Minute konnte Lucjan Morawski per Foulelfmeter zum 0:2 erhöhen bevor Toptorjäger Vitali Flaum in der 30. Minute zum 0:3 erhöhte. In der 35.Minute lenkte Fabian Kees den Ball zum 0:4 in das eigene Netz. Die erste Halbzeit komplettierte Jonathan Reinsbach mit dem 0:5.
Die Gäste aus Freudenburg wechselten zur Pause Tim Brausch und Manuel Vogler für Rabbi Jaflit und Timo Thinnes in die Mannschaft.
Torjäger Tim Brausch brachte seinen Einstand in der 61.Minute mit dem 0:6.
Die bis dato mit der Abwehrleistung beschäftigte SG Trassem/Kirf kam immer besser ins Offensivspiel und hatte mehrere Tormöglichkeiten. Die Offensivleistung wurde durch den in der 35.Minute eingewechselten Dirk Wingenbach in der 61.Minute zum 1:6 belohnt. Die SG Trassem/Kirf witterte ihre Möglichkeiten den Rückstand zu verkürzen, bis Vitali Flaum in der 67.Minute und Tim Brausch in der 70.Minute den Vorsprung zum 1:8 ausbauen konnte. Schlusspunkt setzte Marius Carl in der 81.Minute zum 1:9 Endstand.
Vor knapp 100 Zuschauer spielten für die SG Trassem/Kirf: Steffen Bruns, Fabian Kees, Elmar Funk, Sebastian Holz, Michael Kiesling, Phillip Steinmetz, Julian Steinmetz, David Weber, Johannes Hoffmann, Philip Serwarzi (35. DirK Wingenbach)
Spieler des Tages der SG Trassem/Kirf: Steffen Bruns (Torwart)
Nächstes Spiel: Sonntag, 17.11.2012, 14.30 Uhr, SG Wincheringen - SG Trassem/Kirf, Palzem (Hartplatz)

B-Jugend
JSG Freudenburg – JSG Rodt II abgesagt
Nächstes Spiel: Freitag, 16.11.2012 19.00 Uhr, JSG Longuich (9er) - JSG Freudenburg, Riol (Hartplatz)

D-Jugend
SV Wasserliesch/Oberbillig - JSG Freudenburg 5:1
Nächstes Spiel: Samstag, 17.11.2012 14.30 Uhr, JSG Freudenburg – VFL Trier, Kirf (Hartplatz)

E-Jugend
Freudenburg – TuS Serrig 3:1
Nächstes Spiel: Samstag, 17.11.2012 15.00 Uhr, JSG Irsch - JSG Freudenburg, Irsch/Saar (Rasen-Kleinspielfeld)

Freudenburg II – TuS Serrig II 2:1
Nächstes Spiel: Samstag, 17.11.2012 14.00 Uhr, JSG Irsch II - JSG Freudenburg II, Irsch/Saar (Rasen-Kleinspielfeld)

F-Jugend
JSG Wiltingen - JSG Freudenburg abgesagt
Der Nachholtermin steht noch nicht fest.

Bei winterlichen Temperaturen trafen am 27.Oktober die Teams aus Trassem/Kirf und Könen aufeinander. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erwischten unsere Kicker den besseren Start und führten mit 1:0. Doch Könen konnte vor dem Pausenpfiff den Ausgleich erzielen. Nach Wiederanpfiff spielte sich unsere Mannschaft in einen Rausch und konnte noch weitere fünf Tore ein netzen. Mit dem Ergebnis von 6:1 trennte man sich von Könen und jeder Spieler war froh wieder ins Warme zu kommen.

Es spielten: Simon Steffen, Finley Hein, Finn Melk(1 Tor), Milian Reinert, Ole Hölzemer, Jo Sieren, Jonah Zehren, Leo Diogo, Lasse Hölzemer(2), Len Sieren(2), Leon Fuchsen, Julien Scheer und Felix Rauen(1).

SG Trassem/Kirf

SG Saarburg II - SG Trassem/Kirf  5:0
Nächstes Spiel: Sonntag, 11.11.2012, 14.30 Uhr, SG Trassem/Kirf – SG Freudenburg, Kirf (Hartplatz)  

B-Jugend

JSG Trier-Olewig III - JSG Freudenburg  0:1 (am 29.10.2012)
Die JSG Freudenburg beendet die Quali-Staffel III mit dem 7. Tabellenplatz.

C-Jugend

JSG Sirzenich (9er) - JSG Freudenburg (9er)  1:5 (am 27.10.2012)
Die JSG Freudenburg beendet die Staffelsieger III mit dem 3. Tabellenplatz.

D-Jugend

JSG Freudenburg – TuS Trier-Euren 2:2
Nächstes Spiel: Samstag, 10.11.2012 14.45 Uhr, SV Wasserliesch/Oberbillig - JSG Freudenburg, Wasserliesch (Rasenplatz)

E-Jugend

JSG Freudenburg  spielfrei
Nächstes Spiel: Samstag, 10.11.2012 13.30 Uhr, JSG Freudenburg – TuS Serrig, Freudenburg (Rasenplatz)

JSG Freudenburg

spielfrei  
Nächstes Spiel: Samstag, 10.11.2012 12.30 Uhr, JSG Freudenburg II - TuS Serrig II, Freudenburg (Rasenplatz)

F-Jugend

JSG Freudenburg – JSG Temmels
Nächstes Spiel: Samstag, 10.11.2012 13.00 Uhr, JSG Wiltingen - JSG Freudenburg, Niedermennig (Rasenplatz)

Aktuelle Seite: Home Fussball