Fussball

F-Jugend

Hinter unseren Kickern aus der F1 liegt eine Vielzahl von Spielen. In zwei Spielen gegen den Nachwuchs aus Konz, konnten sie sich jeweils mit 7:4 und 6:5 durchsetzen.
In der darauffolgenden Woche war die JSG Temmels zu Gast in Trassem. In einem spannenden Spiel wurde sich nichts geschenkt. Kurz vor Schluss erzielte der Gast das 3:2. Trassem spielte nun Alles oder Nichts und wurde schlussendlich zum 4:2 Endstand ausgekontert.
Eine ungewohnte Abschlussschwäche zeigten die Jungs auf dem Turnier in Freudenburg. Nach Unentschieden gegen Tünsdorf(1:1), Könen(0:0) und Ayl(0:0) konnte das letzte Spiel gegen Brotdorf mit 2:1 gewonnen werden.
Es spielten: Finley Hein, Nick Hackenberger, Len Sieren(2), Konstantin Gerardy, Pascal Zander, Jo Sieren, Lasse Hölzemer, Maximilian Gerntke(1), Simon Day, Max Lauer, Felix Rauen(2), Fabrice Fontaine, Leo Diogo, Fabian Rittweger(2), David Majeres(2), Ben Koewenig(5), Fynn Melk, Julius Seibt(1) und Julien Scheer(2).