Fussball

SG Kirf/Trassem

SG Nittel III - SG Kirf/Trassem  2:1 (0:0)

Die zahlreichen Zuschauer sahen am vergangenen Wochenende trotz strömendem Regen eine D-Liga-Partie auf höchstem Niveau. In der ersten Hälfte spielten beide Mannschaften gleich stark auf und kamen zu Ihren Möglichkeiten. Der Torerfolg blieb bei Beiden aus, so dass zur Halbzeit das 0:0 stand.
In der zweiten Spielhälfte legte die SG Kirf/Trassem nochmals zu und kam zu unzähligen Torchancen, welche aber nicht verwertet wurden. Die SG Nittel nutzte einen Eckball und kam per Kopfball zum 1:0. Die SG Kirf/Trassem brauchte Zeit, um den Rückstand zu verarbeiten, und ihr schnelles Kombinationsfußballspiel wieder aufzunehmen. Das Spiel nahm auf beiden Seiten an Härte zu, und der vorbestrafte Michael Kießling wurde nach einer Tätlichkeit mit gelb-rot vom Platz gestellt. Die SG Kirf/Trassem musste das Spiel mit zehn zu elf weiterbestreiten. Jedoch sahen die Zuschauer keinen Unterschied auf dem Spielfeld. Die SG Kirf/Trassem erspielte sich weiterhin seine Möglichkeiten und konnte fünf Minuten vor Schluss das hoch verdiente 1:1 durch Robin Ternes erzielen. In den Schlussminuten drängten beide Mannschaften auf den Sieg, der sich die SG Nittel in der Schlussminute holen konnte.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 20.09.2015 um 14.30 Uhr in Trassem (Rasenplatz) gegen den FC Kommlingen statt.

Aktuelle Seite: Home Fussball SG Kirf/Trassem